Segeltörn auf dem Ijsselmeer

Für alle Seefrauen und Seemänner ab 50+

Bild: © Matthias Kern

Wer mal gerne auf einer Kreuzfahrt nicht nur relaxen möchte, sondern auch Lust hat beim Segelsetzen und anderen seemännischen Tätigkeiten (unter Anleitung der Crew) ein Stück auch als Mannschaft zu agieren, der ist bei unserem geplanten Segeltörn in Holland gerade richtig. Aber keine Angst: Nichts muss, aber vieles kann. Wir werden in Makkum starten, aber wo es dann letztlich hingeht, werden wir täglich mit der Kapitäntin besprechen. Wind und Wetter bestimmen den Kurs.

„Licht“ in Form von Leuchttürmen und Seezeichen bestimmen den Alltag, den Alltag des Seemanns – der Seefrau. Wo und wann bestimmen Lichter unser Leben, lassen es hell sein, aber auch dunkel, darüber wollen wir täglich mit eine Tagesimpuls beginnen und uns auch Zeit nehmen, Gedanken und Erfahrungen miteinander auszutauschen.

 

Das Angebot umfasst folgende Leistungen:

5 tägiger Segeltörn mit dem Plattenbootsegler „Zwarte Valk“ ab Makkum zu interessanten Hafenstädtchen rund ums Ijsselmeer oder den Westfriesischen Inseln, Unterbringung in 2-Bettkajüten (z.T. Hochbetten) inkl. VP sowie Kaffee, Wasser und Tee. Mit an Bord ist auch ein Koch/eine Köchin, der/die hier und da unsere Unterstützung braucht. Aber keine Panik: die Bordküche ist mit Spülmaschine ausgerüstet und kochen tut er/sie auch selbst.

Die Anreise nach Makkum erfolgt mit dem Dekanats VW-Bus der Ev. Jugend. Da hier nur 8 Personen mitreisen können, sind wir auch auf Bereitwillige angewiesen, die gegen Spritkostenerstattung und zusätzliche Versicherung ihren Privat PKW zur Verfügung stellen.

Aufgrund der Covid19 Pandemie können ausschliesslich vollständig geimpfte teilnehmen! Das gültige Impfzertifikat ist vorzulegen.

Nicht enthalten: mögl. Eintritte und Führungen etc.

Rubrik: Fahrten, Bildungsreisen und Urlaubszeiten

Termin: 30. Mai 2022 - 03. Juni 2022

Ort: Segeltörn mit Plattenbootschiff „Zwarte Valk“ auf dem Ijsselmeer

Leitung: Matthias Kern (Gemeindepädagoge a.D.)

Kosten: 625,- € p. P.

Info: Matthias Kern, Tel. 0 26 23 / 7 97 95 85 )

Veranstalter: Ev. Erwachsenenbildung im Dekanat Westerwald

Zurück