Missionsweg Nord-Nassau

Missionsweg Nord-Nassau

Ein ganz besonderes Bildungsangebot kann man im oberen Westerwald buchstäblich „unter die Füße nehmen“. Es ist der „Missionsweg Nord-Nassau“. Der Weg beginnt in Liebenscheid und führt zumeist durch eine offene Kulturlandschaft nach Haiger. Er folgt weitgehend dem Rothaarsteig, der gut mit Ruheplätzen und Schautafeln ausgestattet ist.

Der Missionsweg erinnert an Frauen und Männer aus diesen Westerwalddörfern, die unter Einsatz ihres Lebens seit den vierziger Jahren des 19. Jahrhunderts den Aufbruch in andere Erdteile wagten, um vor allem in Asien und Afrika das Evangelium von Christus bekannt zu machen. So lädt dieser Weg Wanderer ein, schöne Natur zu genießen und über den Auftrag von Christen heute in Kirche, Gesellschaft und der Welt nachzudenken.

Ein Infoheft dazu gibt es beim Dekanatsbüro in Westerburg.

  • Info: Martin Fries, Dekan, Tel. 0 26 63 / 96 82-0 oder Helmut Steiner, Pfr.i.R., Tel. 0 26 63 / 91 55 85
  • Veranstalter: Ev. Dekanat Bad Marienberg

Zurück